Ufócska

Ildikó schrieb:
Ufócska (Das kleine Ufo)

Wir haben ihn in Ózd gefunden. Wir sind gerade durch Várkony (ein Stadteil von Ózd) gefahren und eilten, als ich aus dem Augenwinkel sah, dass dieses kleine Wesen (plötzlich war ich mir nicht einmal mehr sicher, ob es ein Welpe ist) vor den Häusern ganz verzweifelt läuft. Sofort habe ich angehalten und bin zu ihm gelaufen. Er hatte Angst vor den Hunden, die gleich zum Tor rannten und lief auf die Autostrasse. Da auch ich auf der Autostrasse war, umgingen ihn die Autos und einige haben es sogar abgewartet, bis wir mit Dávid diesen zitternden, kleinen Hund fangen konnten.

Er ist mager, krätzig, ist voll mit Flöhe, er graut, und auf seinem Kopf ist eine böse Wunde, die wahrscheinlich aus einer Verletzung vom Mensch stammt.
Ist das hier die „normale“ Tierhaltung, ernsthaft? Überall kommen Welpen hervor, die in ganz schlechtem Zustand sind, die Stadt Ózd wollte aber keine Möglichkeit für die kostenlose Kastrierung von Hunden, die einen Besitzer haben (es gab dafür einmal eine Preisausschreibung). Es wurde gesagt, die Stadt löst es anders… es ist gut gelungen.

Ich bin echt böse, es tut mir leid. Daran leiden nur die Tiere. Diese zum Tode geborenen Welpen dürften auch nicht geboren worden sein. Und wir, die Tiere retten müssen zuschauen, wie diese Tiere gequält werden und Leute, die dafür verantwortlich sind haben kein Interesse dafür. Ich bin immer verzweifelter wegen den Ungerechtigkeiten des Lebens.

Dieses kleine Hündchen hat den Name Ufócska bekommen, weil dieser Arme tatsächlich so ähnlich, wie ein Ausserirdischer aussieht und nicht wie ein kleiner Hund. Ich muss mit ihm zum Tierarzt. Da unsere Tierärzte gerade Urlaub haben, kann ich leider mit Kredit und Rabatt nicht rechnen. Wenn ihn der Herr Gott schon auf unseren Weg geführt hat, wenigstens er soll gerettet werden. Wer weiss, wie viele noch da sind von wo er kommt und in welchem ​​Zustand…
Er hat jetzt gegessen, was gegessen : geschlungen, der kleine Ufócska und ist im Träger eingeschlafen. Wahrscheinlich das erste Mal in seinem Leben satt und in Ruhe.

Dieser Körperbau und dieses Muster
Ufócska Für mich wunderschön! 😍

———————–

Diese Fotos von Ufócska sind einige Tage später entstanden. Ich bin immer wieder fasziniert, wie schnell und wundervoll diese gequälten Geschöpfe sich bei Ildikó erholen und wie viel Lebensfreude sie nach kürzester Zeit bei ihr und Dávid schon ausstrahlen :


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s